IT-Recht und Datenschutzrecht

LST berät in den verschiedensten Bereichen des IT-Rechts. Dazu gehören komplexe IT-Projekte ebenso wie einzelne IT-rechtliche Fragestellungen. Hierbei ist LST sowohl für Anbieter von IT-Leistungen tätig als auch für entsprechende Nutzer solcher Leistungen.

Die Beratung hat insbesondere folgende Bereiche zum Gegenstand:
• Entwicklung und Implementierung von Software oder Hardware
• IT-Outsourcing oder -Insourcing
• Migration von IT-Infrastrukturen
• Service Level Agreements (SLA)
• Rechtsfragen des elektronischen Geschäftsverkehrs, einschließlich der Gestaltung von Provider-Verträgen und Nutzungsbedingungen (Online-/Mobile Business)
• Immaterialgüterrechte im Bereich von IT-Leistungen (z.B. Urheberrecht Kennzeichenrecht, Domainrecht)
• Gestaltung individueller Verträge und AGB nebst Bezügen zum Handelsrecht (z.B. Vertriebsverträge)
• Recht der Kommunikationsnetze und -dienste
• Vergabe von IT-Leistungen (einschließlich e-Government)

Einen besonderen Schwerpunkt der Tätigkeit von LST stellt das Datenschutzrecht nebst der Sicherheit von Informationstechnologien dar.